DIY Häkeln – Großer Wichtel, sitzend, ca. 50 cm

Ein großer sitzender Wichtel für die Weihnachtszeit.

Der Wichtel ist gehäkelt und gefüllt mit Füllwatte. Damit man ihn auch in jede beliebige Stellung bringen kann, wird in Körper – Mütze – Arme ein Draht eingearbeitet. So kann man den Wichtel jedes Jahr neu “verbiegen” :-).

Die einzelnen Teile sind einfach zu häkeln. Je nach Fadenstärke kann er kleiner oder größer werden. Dieser Wichtel ist im Sitzen ca. 50 cm hoch und wurde mit Wolle und Nadel 4 mm gehäkelt. Ihr solltet auch einen Drath mit ca. 1,6 mm Stärke und Füllwatte zuhause haben.

An Ende des Beitrages findet Ihr das Video dazu.

Gehäkelt wurde mit einem WEB-Muster:
*2 Reliefstäbchen vorne, 2 Reliefstäbchen hinten* / *stets wiederholen* / in jeder Reihe versetzen.
Hier klicken zumTutorial-Video.

Diese Teile müssen gehäkelt werden:

Der Körper ~ 23 cm hoch – Ø unten 12 cm – Ø oben 8 cm

Start mit 38 Stb, zum Ring schließen und in Spiralrunden mit dem Muster häkeln in Farbe grau.
Die Abnahmen beginnen in Runde 13 mit 1 Masche. Die Abnahme in jeder Runde wiederholen bis nur noch ein Durchmesser von 8 cm übrig ist.
Jetzt ohne weitere Abnahmen bis zu einer Höhe von 23 cm häkeln.

Unten werden noch 2 Runden Stäbchen in den Körper gehäkelt. Dabei in den Rundungen 2 x 2 Maschen zusammen häkeln. Jetzt den Draht an den Enden umbiegen und reinschieben. Füllung rein. Zum Verschließen eine ovale Pappe mit Ø 12 cm hinein. Sorgt für eine gerade Standfläche. Den Körper oben offen lassen.

Die Arme ~ 23 cm langer Schlauch

Start im magischen Ring mit 10 Festen Maschen in Farbe grau, häkle in Spiralrunden, in Runde 2 Stb und danach weiter im Webmuster, ca. 23 cm und lass das Ende offen. Jetzt den Draht an den Enden umbiegen und reinschieben. Keine Füllung.

Die Beine ~ 35 cm langer Schlauch

Start im magischen Ring mit 10 Festen Maschen und roter Wolle, häkle in Spiralrunden, ca. 35 cm und lass das Ende offen. Jetzt den Draht an den Enden umbiegen und reinschieben. Keine Füllung.

Die Mütze ~ 35 cm lang

Start mit 34 M und roter Wolle, zum Ring schließen und in Spiralrunden mit Festen Maschen häkeln.
Die Abnahmen wie folgt:

Runde 5 + 7 je 1 M abnehmen
Runde 8 – 22 je 1 M abnehmen (Gesamt = 15 M)
Runde 23 – 28 je 2 M abnehmen (Gesamt = 12 M)

Mit den restlichen 8 Maschen noch 7 cm häkeln, in der nächsten Runde 2 M abnehmen, in der nächsten Runde 1 M abnehmen.
Mit den verbliebenen 4 Maschen jetzt noch 15 cm häkeln. Jetzt den Draht an den Enden umbiegen und reinschieben. Füllung rein. Mütze offen lassen.

Bart ~ 30 cm

Der Bart wird in Reihen gehäkelt. Feste Maschen mit Schlingfaden. Hier in diesem Video zeige ich wie das geht.
Starte mit 3 M, am besten mit einer weißen Wolle 6 mm und Nadel 9 mm (oder einer dünnen Wolle dreifach genommen), der Bart soll luftig werden. Deswegen die größere Nadel. In der 3. Reihe 2 M zunehmen, in der 5.Reihe 1 M zunehmen

Hände

Start 4 FM, mag. Ring, Faden braun und Nadel 4 mm / 2. Rd jede M doppeln / 3. Rd jede 2. M doppeln / 4. Rd ohne Zunahme / 5. Rd jede 2.+3. M zusammen / 6. Rd jede 2.+3. M zusammen / 7. Rd ohne Abnahmen / Faden abschneiden / Füllwatte rein

Füße

Start 6 FM, mag. Ring, Faden braun und Nadel 4 mm / 2. Rd jede M doppeln / 3. Rd jede 2. M doppeln / 4. bis 6. Rd ohne Zunahme / 7. Rd jede 2.+3. M zusammen / 8. Rd jede 2.+3. M zusammen / 9.+10. Rd ohne Abnahmen / Faden abschneiden / Füllwatte rein

Nase

Start 6 FM, mag. Ring, Faden hellbraun oder beige und Nadel 4 mm / 2. Rd jede M doppeln / 3. Rd jede 2. M doppeln / 4. bis 6. Rd ohne Zunahme / 7. Rd jede 2.+3. M zusammen / Faden abschneiden / Füllwatte rein

Am Ende alle Teile zusammensetzen.

Wobei die Mütze ein Stück über den Körper gezogen wird – ca. 2 Reihen. Als pelzartigen Abschluss habe ich an Mütze, Körper und Armen noch eine dicke Wolle rum geklebt. Jetzt den Körper, die Arme und die Mütze noch in die gewünschte Form biegen und gut sichtbar platzieren.

Die Anleitung für den stehenden großen Wichtel findet Ihr hier.

In diesem Video siehst Du nochmal alle Einzelteile und auch das Zusammensetzen.


Viel Spaß beim KREATIV sein!

Passendes Material könnt Ihr hier online bestellen*:

In meinem Amazon Schaufenster findet Ihr die unten aufgeführten Produkte in verschiedenen Ideenlisten: https://www.amazon.de/shop/kreativstattandrea

Wolle aus 100% Acryl, Draht 1,6 mm, Füllwatte

*ALLE AFFILIATE LINKS sind von mir freiwillig eingefügt und dienen als Materialvorschlag. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link einkauft. Dadurch wird es nicht teurer, aber ihr unterstützt mich ein bisschen. Lieben Dank 🙂

BITTET BEACHTET, dass ich kein Profi bin und alle Projekte, welche ihr auf meinem Kanal findet und nacharbeitet eurem eigenen Risiko unterliegen. Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden oder Verletzungen. Seid VORSICHTIG!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken




Merken

4 Antworten

  1. Mit großem Spaß hab ich die Teile für den großen Wichtel gehäkelt..jetzt muss ich nur noch ales zusammen setzen..dann kann es mit dem stehenden Wichtel los gehn..werde dir weiter berichten

    1. Wundebar 🙂 Viel Spaß beim WEITERHÄKELN. Mein Favorit ist der stehende Wichtel. Ich würde mich freuen wenn Du einfach mal ein Bild auf meiner Facebookseite unter dem Wichtelvideo posten würdest. Lieben Dank und Sonnige Grüße Andrea

  2. Liebe Andrea, als erstes möchte ich dir für die vielen tollen Anleitungen danken. Bin gerade mit dem grossen Wichtel mit dem Haekeln fertig geworden. Gehe morgen beim Nachbarn einen Zweig klauen 🙂 uns setze ihn zusammen. Jetzt geht es gleich an den sitzenden Wichtel ….;-
    Ich glaube, das werden tolle Weihnachtsgeschenke!!!
    Freue mich auch immer, wenn du was Neues auf deinem Youtube-Kanal einstellst –
    DANKE für so viel Mühe uns Arbeit
    LG

    1. Hallo Michaela. Danke für so viel Lob. Mir macht es auch Spass dies zu teilen . Gerade bin ich am Häkeln eines Elches/Rentier, damit es für Weihnachten was Neues gibt. lg Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SCHON gesehen? Es gibt jetzt einen Bereich für meine ONLINEKURSE. Das Angebot wird ständig erweitert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner